Kartenspielgruppe im AWO-Mehrgenerationenhaus hält alte Wirtshaustraditionen hoch

„Schafkopfen” am Consumenta-Stand des Landkreises

 

Wendelstein/Nürnberg - Seit Jahren wirbt der Landkreis Roth mit einem eigenen Stand an der Consumenta für sich als „lebens- und liebenswerte Region”: Dieses Jahr gab es im Rahmen der wechselnden Aktivitäten am Messestand unter Mitwirkung der Landkreisgemeinden für Wendelstein eine besondere Aktion, denn die Kartenspielgruppe vom Mehrgenerationenhaus der AWO Wendelstein präsentierte die Tradition des „Schafkopfens” und warb damit zugleich für die zahlreichen Angebote für die ältere Generation im Mehrgenerationenhaus an der Frankenstraße in Kleinschwarzenlohe.

 

Erinnern konnten sich viele Consumentabesucher noch selber gut an Kartenrunden in den früheren Ortswirtschaften und „Schafkopfwettbewerbe” als Veranstaltungen der örtlichen Vereine - aber dies sei schon lange her und außerdem heutzutage in Gasthäusern meist nicht mehr gern gesehen. Den Anlass zu solchen Erinnerungen bot heuer an der Consumenta eine Kartlergruppe aus Wendelstein, die am Messestand des Landkreises Roth in der Öffentlichkeit ihrer Spiellust frönte - aber trotzdem dafür keine zusätzliche „Ausstattung” wie eine Halbe Bier und eine Zigarette brauchte, wie es früher in den Gasthäusern die typische Atmosphäre mancher Kartelrunde war.

Vielmehr war die „Kartelrunde” ein Teil der Kartenspielgruppe im AWO-Ortsverband Wendelstein, der im Ortsteil Kleinschwarzenlohe sein „Mehrgenerationenhaus” an der Frankenstraße 25 hat und hier für alle Generationen von den Kleinsten bis hoch ins Seniorenalter ein großes Mitmachangebot an verschiedenen Aktivitäten bereithält. Die AWO-Kartenspielgruppe trifft sich dabei immer am Freitagnachmittag von 14 bis 18 Uhr - getrunken wird bei den gemütlichen Kartelrunden dem AWO-Vorsitzendem Klaus Pusch zufolge eh mehr Wasser oder mal ein Spezi statt der früher üblichen „Halben”. Und weitere Mitspieler, so Pusch, sind zudem immer willkommen.                  (jör)

 

Weitere Informationen zu den Aktivitäten und Gruppen im AWO-Ortsverband Wendelstein sind im Büro der AWO Wendelstein zu den Bürozeiten von Montag - Freitag zwischen 9 und 13 Uhr unter der Telefonnr. 09129/2226 möglich und unter www.awo-wendelstein.de.

 

Bild (AWO): Ganz so als wären die vier Mitglieder der Kartelgruppe der AWO irgendwo ungestört beim „Schafkopfen” im Biergarten, ließen sich die vier begeisterten Kartler am Messestand des Landkreises Roth nicht vom Kartenspiel abhalten und informierten auch gern das Publikum über die Aktivitäten und Aufgaben des „Mehrgenerationenhauses” der AWO in Wendelstein.